Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Wenn Arbeitsbeziehungen krank machen – Konfliktlösung unter Kollegen

    19.11.18 | 12:00 – 13:30 Uhr

    Art der Veranstaltung
    Workshop
    Veranstaltungsort:
    Mehrzweckfläche 1, Ebene 0
    Referent:

    Unternehmensberaterin, Mediatorin, Anti-Stress-Coach, Silke Heuwerth – Mensch & Organisation
    Frau Silke Heuwerth
    Link: www.heuwerth.de

    Kurzbeschreibung:

    Wer dauerhaft in einem spannungsgeladenen Umfeld arbeitet, wird krank. Im Workshop informiert Anti-Stress-Coach und Mediatorin Silke Heuwerth, wie anfängliche Missverständnisse über offene Auseinandersetzungen zu passiver Aggression führen. Sie geht auf die Fragen ein, warum Außenstehende Konflikte als „Kindergartenkram“ bezeichnen und durch unbewusstes Verhalten die ohnehin schon belastende Situation zusätzlich befeuern.
    Die Streitschlichterin erläutert, wie Konflikte unter Kollegen nachhaltig gelöst werden. Welche Beilegungsstrategie zur jeweiligen Eskalationsstufe passt. Welche Möglichkeiten Führungskräfte nutzen sollten, um Konflikte rechtzeitig zu erkennen und zielführend – ohne zwischen die Fronten zu geraten – aufzulösen.
    Der Workshop richtet sich neben Führungskräften und Personalentwicklern auch an Betroffene, die mitten in einem Konflikt feststecken.

    Das Programm

    Leipziger Messe

    Zum Ausdrucken (PDF)button image

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten