Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Umsetzung von BGF und BGM in regionalen Unternehmen

    19.11.18 | 13:00 – 13:30 Uhr

    Art der Veranstaltung
    Vortrag Kongress
    Veranstaltungsort:
    Saal 2, Ebene +1
    Kategorie:
    Einsteiger
    Referent:

    Oper Leipzig
    Herr Günther Fröb

    Davaso GmbH
    Frau Anja Huth

    AOK-PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen
    Frau Sunhild Kästner

    Davaso GmbH
    Frau Daniela Straub

    Vorsitzender Gesundheitssportverein Leipzig e.V.
    Herr Mario Wagner

    Kurzbeschreibung:

    In dem „Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention“ wird gefordert, dass die Prävention und die Gesundheitsförderung als Zusammenspiel zwischen Verhaltens- und Verhältnisprävention in allen Lebenswelten und in der Arbeitswelt zu etablieren ist. Diejenigen Unternehmen die sich bewusst für die Implementierung eines BGM entscheiden, geht es nicht nur darum den Krankenstand zu senken oder vereinzelt Gesundheitstage anzubieten, ihre Maßnahmen versuchen über eine große Bandbreite alle Arbeitnehmer in ihren speziellen Situationen. Wir zeigen an ausgewählten Beispielen, welche Maßnahmen konkret in den Unternehmen umgesetzt werden konnten.

    Das Programm

    Leipziger Messe

    Zum Ausdrucken (PDF)button image

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten