Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Gesundheitsstrukturdaten nutzen – mit Kennzahlen und Indikatoren BGM ganzheitlich planen, steuern und messbar machen

    07.05.19 | 15:30 – 16:00 Uhr

    Art der Veranstaltung
    Vortrag
    Veranstaltungsort:
    Forum Experten, Ebene 1
    Referent:

    Leiterin Arbeits- und Gesundheitsschutz, Betriebsärztlicher Dienst, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
    Frau Susanne H. Liebe

    MBA, Leiterin Zentrale Einrichtung Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit, BGM, Universitätsklinik Leipzig
    Frau Dr. med. Melanie Weiss

    Kurzbeschreibung:

    Eine Systematik zur Evaluierung von BGF- und BGM-Maßnahmen ist auf dem Markt noch wenig verbreitet, aber dennoch wichtig, wenn es sowohl um Akzeptanz und Wirksamkeit der Maßnahmen, als auch um die Weiterentwicklung von Programmen gehen soll
    - Der Identifikation von Handlungsfelder und der Umsetzung konkreter Maßnahmen liegen Kennzahlen zugrunde, die im Unternehmen erhoben werden können
    - Der Vortrag soll einen Überblick über die Bedeutung von Kennzahlen geben und die Indikatoren für Planung und Steuerung als Voraussetzung für Erfolg im BGM herausstellen

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten