Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Das Pilotprojekt „peers at work“: Der Kollegiale Depressionsbegleiter

    06.05.19 | 11:30 – 12:00 Uhr

    Art der Veranstaltung
    Vortrag
    Veranstaltungsort:
    Forum Fortgeschrittene, Ebene 1
    Referent:

    Projektleitung, Stiftung Deutsche Depressionshilfe
    Frau Iris Alt

    Abteilungsleiter Soziales, Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW)
    Herr Thomas Heeb

    Kurzbeschreibung:

    Bei der Deutschen Bahn ist das Pilotprojekt „peers at work“ gestartet: Mitarbeiter mit persönlicher Depressionserfahrung stehen anderen als Kollegiale Depressionsbegleiter beratend zur Seite. Auf Augenhöhe begleiten sie den Weg betroffener Kollegen zu Hilfe, Behandlung und Wiedereingliederung und tragen so zu einer Unternehmenskultur bei, in der offen mit der Erkrankung Depression umgegangen wird.

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten