Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Auch aktive Berufsgruppen brauchen BGM

    19.11.18 | 11:30 – 12:00 Uhr

    Art der Veranstaltung
    Vortrag Kongress
    Veranstaltungsort:
    Saal 3, Ebene +1
    Kategorie:
    Fortgeschrittene
    Referent:

    Teamleiterin Betriebliches Gesundheitsmanagement, VESCON GmbH
    Frau Nina Gösele

    Kompetenzzentrum BGM, Universität Heidelberg
    Frau Nicolina Lerchen

    Geschäftsführerin Kompetenzzentrum BGM, Universität Heidelberg
    Frau Saskia Ziesche

    Kurzbeschreibung:

    Nicht nur körperlich inaktive, sondern auch aktive Berufsgruppen brauchen ein individuelles BGM, da ihre Arbeit häufig durch monoton ablaufende und einseitig belastende Arbeitsabläufe muskuläre Dysbalancen verursacht. Im März 2016 rief das Kompetenzzentrum der BGM der Universität Heidelberg ein Projekt zur Förderung der Gesundheit der Straßenwächter auf. Der Projektvortrag stellt die Relevanz der Thematik, das methodische Vorgehen sowie erste Projektergebnisse vor

    Das Programm

    Leipziger Messe

    Zum Ausdrucken (PDF)button image

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten