Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    News

    • Hohe Nachfrage: 1.100 Besucher kamen zur BGMpro

      (21.11.2019) Ein frisches Programm, voll besetzte Foren und eine hohe Qualität der Besucher: Die zweite BGMpro in Leipzig bestätigte erneut die enorme Nachfrage nach Themen rund um die Gesundheitsförderung in Unternehmen. 1.100 Besucher vor allem aus den Bereichen Personalwesen, Verwaltung sowie Geschäftsführung nutzten die Kongressmesse, um aktuelles Know-how zu erwerben.

      button arrow
    • Gesunde und innovative Arbeitswelten im Fokus

      (14.11.2019) Themen wie körperliche und geistige Fitness, Motivation oder Kreativität stehen zunehmend im Fokus moderner Unternehmenskultur – und auf dem Programm der Kongressmesse BGMpro, die am 18. November in Leipzig beginnt. Zwei Tage lang vermitteln rund 65 Vorträge, Keynotes und Workshops zeitgemäße Konzepte und erprobte Lösungen für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM). Etwa 75 Aussteller präsentieren Dienstleistungen und Produkte. Erstmals lädt parallel zur BGMpro das Format WORKplus dazu ein, die Arbeitswelt von morgen zu erkunden.

      button arrow
    • MOOVE: Maßgeschneidertes BGM

      (07.11.2019) Als deutscher Marktführer im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements setzt die MOOVE GmbH (Köln) seit 2006 Standards und ist Wegbegleiter bei der Entwicklung gesunder Unternehmen. Das umfangreiche Leistungsportfolio umfasst verschiedene Bereiche des BGM. Für Unternehmen, die noch nicht über ein strukturiertes BGM verfügen oder die ihr bisheriges Konzept strukturell, planvoll und kennzahlenbasiert optimieren wollen, bietet MOOVE Dienstleistungen aus einer Hand.

      button arrow
    • proFIT Gutschein: Nachhaltig Gesundheit fördern

      (28.10.2019) Der Gesundheits-Gutschein von proFIT (Erkrath) ermöglicht Unternehmen, in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu investieren. Angebote aus allen Gesundheitsbereichen – Sport, Ernährung, Lifestyle, Umwelt – werden mit einer unkomplizierten Full-Service-Abwicklung sowie einer vollständigen Administration verbunden. Die Gutscheine sind Zahlungsmittel und können bundesweit bereits bei mehr als 2.000 Anbietern eingelöst werden.

      button arrow
    • WORKplus: Raum, Mensch, Kultur neu gedacht

      (24.10.2019) Grundlegende Themen zur Zukunft neuer Arbeitswelten stehen im Mittelpunkt der WORKplus. Das neue Ausstellungs- und Programmformat erweitert das Konzept der BGMpro um einen sehr praktischen Fokus rund um New-Work-Projekte und -Ideen in Verbindung mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Erstmals können die Besucher direkt vor Ort in die Arbeitsumgebungen von morgen eintauchen und Büroräume für gesundes Arbeiten erleben.

      button arrow
    • Urban Sports Club: Mit Firmensport bei Mitarbeitern punkten

      (22.10.2019) Modernen und vielfältigen Firmensport bietet das Nr.-1-Firmenfitness-Konzept von Urban Sports Club. Von Fitness und TRX über Teamsport bis hin zu Wellness erhalten Unternehmen alle Sportangebote für die betriebliche Gesundheitsförderung aus einer Hand. Mit nur einer Mitgliedschaft können sich Mitarbeiter an allen Partner-Standorten sportlich betätigen – auch über Ländergrenzen hinweg, zum Beispiel während Geschäftsreisen. Gleichzeitig hilft das gemeinsame Training, Hierarchien zu überwinden und den Zusammenhalt im Team zu stärken.

      button arrow
    • Frédéric Letzner: Emotionen intelligent verstehen und steuern

      (24.09.2019) Menschen wissen, was gesund und was ungesund ist. Ebenso wissen sie, wie gesundes Verhalten auszusehen hat. Trotzdem arbeiten sie zu viel und schlafen zu wenig. Der Speaker und Ernährungswissenschaftler Frédéric Letzner hat erkannt, dass dieser Widerspruch nicht von einem mangelnden Gesundheitsbewusstsein oder fehlenden Informationen herrührt. Der Ursprung liegt bei den Emotionen. Das menschliche Verhalten wird von Gedanken, Überzeugungen und Emotionen gesteuert und nur selten von der Vernunft. Impulsivität ist hierbei eine Art und Weise, um auf Emotionen zu reagieren und diese zu kanalisieren. In seiner Keynote „Es lebe die 'Emotionale Intelligenz' – Jedes Verhalten hat eine Funktion“ erklärt Letzner am 18. November 2019 auf der BGMpro, wie impulsive Verhaltensweisen mittels Emotionaler Intelligenz erkannt und verändert werden.

      button arrow
    • aQto Wasserspender: Durstlöscher auf Arbeit

      (11.09.2019) Viel trinken ist wichtig – auch während der Arbeit. Um seinen Flüssigkeitsbedarf zu decken, sollte jeder Erwachsene mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag zu sich nehmen. Eine clevere Alternative zur Wasserversorgung mit Flaschen bieten die aQto Wasserspender. Mit dem Ziel, das geistige und körperliche Wohlbefinden, die Motivation sowie die Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeiter in Unternehmen zu steigern, entwickelte die aQto GmbH (Neuss) leistungsgebundene Wasserspender für verschiedene Einsatzbereiche.

      button arrow
    • DPFA Akademie: „Gesundheitswürfel“ für ganzheitlichen Ansatz

      (21.08.2019) Mit der Methode „Gesundheitswürfel“ bietet die Akademie für Arbeitsgesundheit der DPFA Weiterbildung GmbH (Zwickau) einen ganzheitlichen Ansatz für die psychische Gefährdungsbeurteilung. Im Unterschied zu herkömmlichen Modellen werden dabei nicht nur äußere Arbeitsbedingungen und Risikofaktoren analysiert, sondern die Mitarbeiter in den Mittelpunkt gestellt mit dem Ziel, ihre Gesundheit und Motivation zu erhalten und zu steigern.

      button arrow
    • FIT/ONE: Fitness für Mitarbeiter

      (09.08.2019) Mit einer speziellen Business-Edition unterstützt der Fitness-Anbieter FIT/ONE das Betriebliche Gesundheitsmanagement in Unternehmen. Neben vielfältigen Trainingsmöglichkeiten steht dabei der Community- und Lifestyle-Gedanke im Mittelpunkt, um eine ausgewogene Work-Life-Balance zu gewährleisten. Über 5.000 Mitarbeiter aus rund 160 Unternehmen in ganz Deutschland nutzen bereits die vier verschiedenen Firmenfitness-Optionen von FIT/ONE.

      button arrow
    • Erfolgsfaktor Bewegung: So profitieren Mensch und Unternehmen vom Arbeiten in Bewegung

      (02.08.2019) Das Thema Bewegung hat sich in der Büro- und Möbelbranche zu einem Top-Thema entwickelt. Denn: Bewegung hilft gegen Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Probleme oder Rückenschmerzen am besten. Doch Büros sind meist eine Bewegungs-freie Zone, Sitzen dominiert den Alltag. Es besteht also akuter Handlungsbedarf für mehr Bewegung im Büro! Mit dem innovativen Bewegungskonzept active office® hat die Firma aeris genau dafür eine passgenaue Lösung entwickelt. Es kommt dem natürlichen Bewegungsdrang des Menschen entgegen und bringt systematisch mehr Bewegung in den Büroalltag.

      button arrow
    • STAEDTLER und Sven Hannawald setzen gemeinsam auf betriebliche Gesundheitsförderung

      (30.07.2019) Von rund 15 Fehltagen pro Kopf und Jahr entfallen heute bereits 2,5 Tage auf psychische Beschwerden wie Depressionen, Angst- und Belastungsstörungen. Einer der Hauptstressfaktoren: der Beruf. Mit der Initiative „Mut zur Pause – Colour Your Moments“ möchte der Schreib- und Kreativwarenhersteller STAEDTLER das Ausmalen für Erwachsene langfristig als einen neuen, effizienten Baustein der betrieblichen Gesundheitsförderung etablieren. In Leipzig findet die Vorstellung der Initiative und der dazugehörenden Kreativsets von STAEDTLER den richtigen Platz, da der Fokus der BGMpro Leipzig auf ganzheitlicher und praxisgerechter Betreuung liegt.

      button arrow
    • Silke Heuwerth: Wenn Arbeitsbeziehungen krank machen

      (29.07.2019) Konflikte führen zur Frustration, Streitigkeiten, Stress und psychischen Belastungen. Betroffene haben oft nicht das Gefühl, dass sich die Situation wieder bessern könnte. Wer dauerhaft in einem spannungsgeladenen Umfeld arbeitet, hat ein erhöhtes Risiko, zu erkranken. Silke Heuwerth, Business Coach und Mediatorin aus Leipzig, hält eine Lösung immer für möglich. „Je früher, desto einfacher. Doch auch bei verhärteten Fronten lassen sich Meinungsverschiedenheiten aus der Welt schaffen.“

      button arrow
    • BLS Bikeleasing-Service: Dienstradeln boomt

      (18.07.2019) Dienstfahrrad im Trend: Immer mehr Firmen leasen für ihre Belegschaft Dienstfahrräder für geschäftliche und private Fahrten. Als erfahrener Dienstleister steht ihnen dabei die BLS Bikeleasing-Service GmbH (Vellmar) zur Seite. Mehr als 10.000 Unternehmen in ganz Deutschland nutzen bereits das Angebot, das neben Vorteilen wie Steuerersparnis, Mitarbeiterbindung oder Imagestärkung auch zur Verbesserung der CO2-Bilanz und zur Entspannung der Parkplatzsituation auf dem Firmengelände beiträgt. Auf der BGMpro 2019 in Leipzig können sich die Besucher über die Vorteile von Dienstfahrrädern informieren.

      button arrow
    • Hohes Besucherinteresse und qualifizierter Austausch zum Top-Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement“

      (10.05.2019) Flexible Arbeitsmodelle, agile Teams, virtuelle Führung: Die Industrie 4.0 ist im Arbeitsalltag angekommen. Wie man mithilfe des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) die Mitarbeiter im technologischen Wandel begleitet, Ressourcen und Belastungen im Gleichgewicht hält und Probleme wie demografischen Wandel und Fachkräftemangel meistert – das war Thema der BGMpro vom 6. bis 7. Mai 2019 in Köln.

      button arrow
    • Erfolgreicher Start in Köln

      (06.05.2019) Der Startschuss ist gefallen: Am Montagmorgen (6. Mai) eröffnete Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH, die BGMpro Köln. Im voll besetzten Kongresssaal der XPOST begrüßte er die Aussteller, Besucher, Referenten und weiteren Akteure der zweitägigen Kongressmesse.

      button arrow
    • BGMpro lädt in die XPOST Köln ein

      (03.05.2019) Mit einem vielfältigen und praxisnahen Programm lädt am 6. und 7. Mai 2019 die BGMpro nach Köln ein. Nach ihrer erfolgreichen Premiere in Leipzig findet die Kongressmesse für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der XPOST direkt im Herzen der Rheinmetropole statt. In 54 Vorträgen mit 82 Referenten, vier Workshops sowie einer Fachausstellung präsentiert die BGMpro aktuelles Know-how rund um die Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz.

      button arrow
    • Flokk: Optimales Sitzen im Büro

      (02.05.2019) Ob Designklassiker oder topmodernes Sitzsystem mit High Tech-Sensoren: Die Bürostühle von Flokk (Oslo/Norwegen) genügen höchsten Ansprüchen an Ergonomie, Qualität und Komfort. Das Portfolio umfasst die Marken HÅG, RH, Giroflex, BMA, RBM, Offecct, Profim und Malmstolen, wobei jedes Label seine eigene Identität und Geschichte sowie einen individuellen Stil aufweist.

      button arrow
    • Gesundheitskompetenz von Beginn an: BGM für Azubis

      (30.04.2019) Wer in die Gesundheit seiner Auszubildenden investiert, zahlt in die Zukunft seines Betriebs ein. Schritt für Schritt lasse sich mit BGM-Programmen für Azubis die Gesundheitskultur im gesamten Unternehmen verändern, meinen Sven Adomat, Sporttherapeut und Wirtschaftspsychologe, sowie Dr. Sven Bartosch, Sportwissenschaftler und Präventionsberater vom Sportwissenschaftlichen Institut für Gesundheitsentwicklung und -erhaltung. Am Beispiel eines Projekts aus der Chemieindustrie erläutern sie auf der BGMpro Köln, wie das in der Praxis funktioniert.

      button arrow
    • Kräfte bündeln für erfolgreiches BGM

      (30.04.2019) Wie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ein BGM-Netzwerk aufbauen und auf diese Weise ihre Ressourcen für effektive Gesundheitsprogramme bündeln, zeigt der Vortrag „Chancen für KMUs: Interessen bündeln, Kapazitäten kombinieren, Zusammenarbeit für ein gemeinsames BGM realisieren“ auf der BGMpro in Köln. Denn besonders den KMU fehlen allein oft die finanziellen und zeitlichen Ressourcen, um sich nachhaltig um die Gesundheit der Mitarbeiter zu kümmern.

      button arrow
    • „Nudging“: Gesunde Ernährung anstoßen

      (30.04.2019) Gesundes Essen attraktiv anbieten und so den Spaß an gesundheitsförderlichen Gerichten wecken: Wie sich die Betriebsgastronomie ohne Verbote oder tiefgreifende Änderungen auf der Speisekarte gesünder aufstellen kann, zeigt der Vortrag „Nudging in der Betriebsgastronomie: Maßnahmen nachhaltig entwickeln und durchführen“ anhand konkreter Projekte.

      button arrow
    • Wertschätzung und Gesundheit

      (29.04.2019) Dem Zusammenhang von Wertschätzung, Motivation und Gesundheitsförderung widmet sich Patrik Bertsch, Leitung Region West der Team Gesundheit Gesellschaft für Gesundheitsmanagement mbH, in seinem Vortrag auf der BGMpro Köln.

      button arrow
    • Currywurst & Co? Mehr Gesundheit in die Kantine

      (18.04.2019) Du bist, was Du isst, lautet ein landläufiger Spruch. Durch gesünderes Essen soll die Betriebsgastronomie als BGM-Bestandteil die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter fördern. Doch die von den Unternehmen subventionierten Kantinen bringen nach wie vor häufig Currywust mit Pommes oder andere fleisch- und fettlastigen Gerichte auf die Mittagstische. „Currywurst & Co. führen zu einem negativen ROI (Return on Investment) für den Unternehmer. Warum stehen sie immer noch ganz oben auf den Hitlisten? – Wirklich nur, weil sie gut schmecken?“ fragen deshalb Christian Feist, Inhaber von GESOCA Kantinen gesund fördern, und Patrick Auer, Leiter der Betriebsgastronomie der Versicherungskammer Bayern, auf der BGMpro Köln.

      button arrow
    • „Artgerechte Haltung“ – BGM einmal anders sehen

      (18.04.2019) Was raubt Menschen auf der Arbeit die Kraft? Wie können Unternehmen gegensteuern und die „natürliche Power“ ihrer Mitarbeiter zurückholen? Antworten liefert Evolutionspsychologe und Verhaltensforscher Dr. Martin Christian Morgenstern in der Keynote „‚Artgerechte Haltung’ – Betriebliches Gesundheitsmanagement einmal anders sehen“ auf der BGMpro in Köln.

      button arrow
    • Gesundheit ist Chefsache

      (17.04.2019) Warum ist eine gute Fach- nicht automatisch eine gute Führungskraft? Welchen Einfluss hat das Führungsverhalten auf den Krankenstand? Auf der BGMpro in Köln nehmen Frank M. Scheelen, Vorstandsvorsitzender der SCHEELEN® AG, und Vera Lux, Pflegedirektorin und Vorstandsmitglied der Uniklinik Köln, im Vortrag „Chefsache Gesundheit: Warum gesunde Führung wichtig ist!" gesundheitsförderliches Führungsverhalten in den Fokus.

      button arrow
    • Bikeleasing-Service: Dienstrad statt Dienstwagen

      (17.04.2019) Dienstradeln erlebt einen Boom wie nie. Mit dem Rundum-Service von Bikeleasing (Uslar) können Unternehmen ihren Mitarbeitern hochwertige Fahrräder zur geschäftlichen und privaten Nutzung für rund ein Drittel der herkömmlichen Kosten bereitstellen. Den Unternehmen selbst entsteht dabei kaum Aufwand. Neben der reinen Leasing-Leistung überzeugt Bikeleasing-Service mit einer eigenen Schadenabteilung, einer App zur Verwaltung der Vertragsdaten und mit einem Rundum-Versicherungsschutz, den es in dieser Form kein zweites Mal auf dem Markt gibt.

      button arrow
    • Pilotprojekt „peers at work“: Der kollegiale Depressionsbegleiter

      (16.04.2019) Bereits zur BGMpro in Leipzig hatte der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Deutsche Depressionshilfe, Prof. Dr. Ulrich Hegerl, die Fakten zur Erkrankung Depression erläutert: 8,2 Prozent der Erwachsenen erkranken in Deutschland nach Angaben der Stiftung Deutsche Depressionshilfe im Lauf eines Jahres an einer behandlungsbedürftigen Depression. 2018 startete bei der Deutschen Bahn das Pilotprojekt „peers at work“, um betroffene Betriebsangehörige zu unterstützen. Dabei stehen Mitarbeiter mit persönlicher Depressionserfahrung ihren Kollegen beratend zur Seite. Auf der BGMpro in Köln wird das Projekt vorgestellt.

      button arrow
    • BGM: Konstruktiv scheitern – wie man aus Fehlern lernt

      (12.04.2019) Die Angst zu scheitern hemmt Kreativität und raubt den Mut zur Innovation. Doch Fehlerkultur sei Teil der Unternehmens- und damit ebenso der betrieblichen Gesundheitskultur, betont Robert Runge, Speaker für Unternehmenskultur. In seiner Keynote „Fehler sind Lösungen – für andere Probleme“ auf der BGMpro in Köln erklärt er, warum BGM auch mal scheitern kann.

      button arrow
    • qualitrain: Individuelle Sportprogramme

      (11.04.2019) Mit dem bundesweiten Netzwerk von qualitrain (München) stehen über 2.000 hochwertige Sport- und Gesundheitseinrichtungen in ganz Deutschland für Firmensport-Angebote offen. Anders als bei einer Subventionierung der Mitgliedschaft im Fitnessstudio, können Beschäftigte bei qualitrain selbst entscheiden, welcher Sport ihnen Spaß macht und sie im (Berufs-)Alltag unterstützt. Ob Fitness, Schwimmen, Yoga, Klettern oder Crossfit - jeder kann sein individuelles Programm wählen.

      button arrow
    • ICAS Deutschland: Frühprävention stärkt psychische Gesundheit

      (10.04.2019) EAP, die Externe Mitarbeiterberatung, befähigt Menschen, emotionale und psychische Belastungen frühzeitig anzugehen und so negative Auswirkungen auf Leistung und Gesundheit zu verhindern. Mitarbeiterunterstützung muss einfach sein, und ein EAP funktioniert nur, wenn die Beschäftigten es leicht nutzen können. Die ICAS Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main steht Unternehmen seit über 30 Jahren als Partner für EAP zur Seite.

      button arrow
    • Gesunde Unternehmensentwicklung: Der Mensch ist keine Maschine

      (09.04.2019) Perfektionismus mache krank, übersteigerte Leistungsorientierung auch. Deshalb sei es wichtig, im Arbeitsalltag Grenzen zu setzen und Überforderungssignale zu erkennen, betont Frédéric Letzner, Keynote-Speaker für Ernährungspsychologie und Gesundheit. In seinem Vortrag „Der Mensch ist keine Maschine – Die innere Haltung für eine gesunde Unternehmensentwicklung“ auf der BGMpro Köln beleuchtet er, wie sich die Unternehmenskultur auf das Gesundheitsverhalten auswirkt und warum Führungskräfte umdenken müssen.

      button arrow
    • Virgin Pulse: Strategisch denken, lokal handeln

      (09.04.2019) Viele weltweit agierende Unternehmen verfolgen eine globale Gesundheitsstrategie und kämpfen dabei mit den gleichen Problemen. Wie sich zentrale Ansätze und Strategien sukzessiv, nachhaltig und effizient lokal umsetzen lassen, erläutert Michael Leitner, Executive Director Europe von Virgin Pulse (Zürich), auf der BGMpro Köln.

      button arrow
    • aeris: Erfolgsfaktor Bewegung

      (08.04.2019) Bewegung hat sich in der Büro- und Möbelbranche zu einem Top-Thema entwickelt. Denn Büros sind zumeist bewegungsfreie Zonen, in denen Sitzen den Alltag dominiert – was jedoch Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Probleme oder Rückenschmerzen begünstigt. Mit dem innovativen Arbeitsplatzkonzept active office® hat aeris (Haar bei München) eine Lösung entwickelt, die dem natürlichen Bewegungsdrang des Menschen entgegenkommt und systematisch mehr Bewegung in den Büroalltag bringt.

      button arrow
    • Work-Life-Blending statt Work-Life-Balance

      (05.04.2019) Berufs- und Privatleben verschwimmen zusehends, nicht zuletzt infolge von Digitalisierung und ständiger Erreichbarkeit. Das Forum „Work-Life-Blending – Betriebliches Gesundheitsmanagement als Entgrenzungsstrategie“ des BPM – Bundesverbands der Personalmanager diskutiert auf der BGMpro in Köln Konzepte, mit denen das BGM auf die „Entgrenzung“ der verschiedenen Lebensbereiche und die Zunahme stressbedingter Krankentage reagieren kann.

      button arrow
    • PraeVita: Hochwertige Präventionskurse

      (04.04.2019) Als Spezialist für die Durchführung und Organisation von hochwertigen Kursen zur Gesundheitsprävention stellt sich PraeVita (Köln) auf der BGMpro vor. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl an Kursen mit hoch qualifizierten und erfahrenen Kursleitern sowie umfassende Serviceleistungen – wie die Recherche von geeigneten Räumlichkeiten oder Informationsveranstaltungen und Gesundheitstage. Die Präventionskurse gibt es an bundesweit 20 Standorten.

      button arrow
    • „Kopfsache“ BGM: Welche Rolle spielen Emotionen?

      (04.04.2019) Alle Kollegen wollen BGM, aber dann macht keiner mit? Wann Betriebliches Gesundheitsmanagement an Emotionen scheitert, wie neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Erfolg verhelfen und Führungskräfte zu Gesundheits-Influencern werden, erläutern Tom Conrads, Geschäftsführer der insa Gesundheitsmanagement GbR, und Eva Wosko-Conrads, Geschäftsführerin von GesundZeit, auf der BGMpro in Köln.

      button arrow
    • Team Gesundheit: Service aus einer Hand

      (03.04.2019) Seit über 20 Jahren zählt die Team Gesundheit GmbH (Essen) zu den führenden Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitsmanagement. Zu den Kernkompetenzen zählen neben dem klassischen Betrieblichen Gesundheitsmanagement auch die Prävention und Gesundheitsförderung in außerbetrieblichen Lebenswelten. Leistungen der Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung sowie die Zertifizierung und Qualitätssicherung von Gesundheitsangeboten ergänzen das Portfolio.

      button arrow
    • Gesunde Mitarbeiter: Angebote der Renten-, Unfall- und Krankenversicherung

      (02.04.2019) Vor allem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) fällt es schwer, aus eigener Kraft BGM-Programme zu installieren. Hier helfen Beratungs- und Präventionsangebote der Renten-, Unfall- und Krankenversicherung. Welche Möglichkeiten sich den Betrieben dadurch eröffnen, erläutert Karin Klopsch, Dezernentin bei der Deutschen Rentenversicherung Bund, auf der BGMpro Köln.

      button arrow
    • proFIT: Gutscheinsystem zur Gesundheitsförderung

      (01.04.2019) Mit dem steuerlich begünstigten Gesundheitsgutschein für Mitarbeiter bietet die proFIT GmbH (Erkrath) eine leicht umsetzbare und effiziente Lösung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Über 2.000 ausgewählte Gesundheitsanbieter aus den Bereichen Bewegung, Fitness, Entspannung, Ernährung und Beratung sind bei proFIT bereits unter Vertrag, und das Netzwerk wächst stetig weiter.

      button arrow
    • Voller Erfolg für die BGMpro

      (20.11.2018) Die BGMpro trifft den Nerv der Zeit: Mit 980 Fachbesuchern hat die neue Kongressmesse für Betriebliches Gesundheitsmanagement die Erwartungen voll erfüllt. Überaus gut frequentierte Vorträge, Workshops und Aktionen sowie konstruktive Gespräche prägten die Veranstaltung. „Der sehr erfolgreiche Verlauf hat bestätigt, dass der Markt diese Veranstaltung braucht und angenommen hat“, resümiert Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Das Konzept der BGMpro wird in vollem Umfang der hohen Nachfrage nach Betrieblichem Gesundheitsmanagement in der Region gerecht.“

      button arrow
    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten